•  

     

     

 

 

Kakao-Zeremonie mit Rapé

Heute wird Kakao in schamanischen Zeremonien benutzt, um sich mit den Sphären des Herzens zu verbinden. Diese Art von Zeremonien haben zum Ziel, Energien wieder in Balance zu bringen – die eigenen und die der gesamten Welt. Diese Pflanze berührt sanft dein Herz und führt dich auf eine innere Reise zu diesem emotionalen Zentrum deines Körpers.

Die Verbindung von Klang und verschiedener Pflanzenmedizin lässt in dieser Zeremonie einen Raum entstehen, indem du tiefe innere Reinigung, Klärung und Heilung erfahren kannst.

Roher Kakao wird schon seit Jahrtausenden gebraucht, um den mentalen, physischen und emotionalen Körper zu heilen. Es ist eine natürliche Pflanzenmedizin mit einem sehr hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralien und Antioxidanten. Kakao steigert auch den Blutfluss zum Gehirn und fördert die Abgabe von Glückshormonen (Endorphine). Zudem steigert es das Immunsystem, reduziert Cholesterol und den Blutdruck. Eines der wichtigsten aktiven Zutaten, die wir während einer Zeremonie spüren ist THEOBROMIN. Theo-broma heisst übersetzt „Speise der Götter“ und ist eine Substanz, die die Ausschüttung von Dopamin fördert.

Im Norden Brasiliens verwenden die Ureinwohner Rapé schon seit Tausenden von Jahren, lange vor der Ankunft des weißen Mannes, als Medizin, die mit therapeutischem und spirituellem Nutzen verbunden ist.

Rapè wird aus der Mapacho-Pflanze gewonnen, ist eine Mischung aus ihrem Tabak, getrockneten Pflanzen und Holzasche. Er reinigt und entgiftet deinen Energiekörper und öffnet die Zirbeldrüse. Er hilft dir belastende Glaubenssätze zu erkennen und dich von ihnen zu lösen.  Rapè wird mit Hilfe eines Bambusrohrs sanft in deine Nase eingeblasen. Lass dich ein auf eine neu ausgerichtete Klarheit.

  • Du kannst "Altes" loslassen, dein Herz wieder mehr öffnen und einfach nur sein, wie du bist. 

  • Du brauchst eine Auszeit von deinem Alltag und willst dich selbst wieder mehr erfahren und spüren.

  • Du willst Dich fallen lassen und die Nähe zu anderen Menschen zulassen.

 

Du bist herzlich willkommen!

Termine:

16.06.2024
22.09.2024
27.10.2024
24.11.2024

Termine für Kleingruppen ab 4 Personen:
kannst du individuell mit uns vereinbaren, dazu kommen wir auch zu Dir nach Hause. 

Die Zeremonie beginnt jeweils um 11:00 Uhr und endet gegen 20:00 Uhr nach dem gemeinsamen Essen.

Ort: Rennbahnstr. 5, 92318 Neumarkt             zur Routenplanung hier klicken

Finanzieller Ausgleich:  120,- € 

Detailliertere Informationen erhältst Du nach verbindlicher Anmeldung.

Bitte melde Dich per Email unter bernhard.hollweck@nature-feeling.de an.

 

EIN WICHTIGER HINWEIS ZU DEN VORAUSSETZUNGEN BEI EINER ZEREMONIE:

Eine zeremonielle Dosis von Kakao wird nicht empfohlen für Menschen, die Antidepressiva einnehmen (Cacao enthält MAO-Hemmer), oder die an einer schweren Herzerkrankung, hohem Blutdruck oder Epilepsie leiden. Schwangere Frauen können kleinere Mengen einnehmen. Bitte setze Dich mit mir in Verbindung, wenn Du Fragen hast.