• Deine Gedanken haben Schöpferkraft - kreiere Dein Leben selbst!

    Im Einklag mit Körper, Geist und Seele

Online Yoga

Yoga- eine der ältesten Lehren über die Harmonie von Körper, Geist & Seele blickt auf mehr als 3500 Jahre Wissen zurück.

Deshalb erwartet dich eine Yoga-Einheit bestehen aus:

  • Entspannung, Atemlehre und Meditation
  • Asanas (Körperhaltungen)
  • Die Philosophie von Yoga

die themenbezogene Abwechslung bietet an folgenden Tagen:

Montag von 19:00 - 20:30 Uhr => für Anfänger geeignet
Mittwoch von 19:00 - 20:30 Uhr => für Yogi*nis mit Vorkenntnissen
Freitag von 17:00 - 18:30 Uhr => für Yogi*nis mit Vorkenntnissen

Finanzieller Ausgleich: 12 €

Du benötigst deine Yoga-, Gymnastikmatte, eine Decke für die Entspannung und dein Meditationskissen (oder eine andere erhöhte Sitzunterlage, alternativ einen Stuhl).

Ich freue mich ganz besonders darauf dich durch deine Yogaeinheit zu führen.

Namaste Andrea


Für den Erwerb Deiner Wertkarte, klicke bitte hier...

Zum Kurscheckin, klicke bitte hier...


Hinweise zum neuen Buchungssystem

Nach reiflicher Überlegung verabschiede ich mich jetzt auch von meinen, von Hand geführten Listen, weil diese doch oftmals sehr aufwändig zu händeln waren. Das neue Buchungssystem bietet für Euch und uns alle sehr viele Vorteile:

  • Alle meine Kurse sind zukünftig nur über das neue System buchbar.
  • Um am neuen Buchungssystem teilnehmen zu können, müsst Ihr Euch hierzu einmalig über das Anmeldeformular registrieren.
  • Bei der Anmeldung könnt Ihr auch gleich den gewünschten Wert der Wertkarte auswählen, welcher dann vorab per Banküberweisung zu überweisen ist.

    Wertkarten gibt es in folgenden Staffelungen:
    1 Punkt (12 Euro)
    5 Punkte (54 Euro)
    10 Punkte (108 Euro)
     
  • Nach erfolgreicher Überweisung wird für Euch eine Wertkarte mit dem zuvor gebuchten Betrag im System angelegt und Ihr könnt Euch zukünftig direkt am Kurscheckin anmelden.
  • Das Buchungssystem zieht dann entsprechend Deiner Anmeldung die jeweilige Einheit (z.B. 1 Punkt/Online Yogastunde) von deiner Wertekarte ab und du erhältst automatisch am Kurstag per E-Mail die Zugangsdaten für Zoom geschickt.
  • Die Absage eines Kurses ist bis zu 6 Std. vor Kursbeginn möglich mit dem Link in der Anmeldung möglich - wenn keine Absage erfolgt, gilt der Kurs als besucht.
  • Ihr könnt Euch natürlich auch für mehrere Kurseinheiten hintereinander anmelden (beispielsweise 5 Montage hintereinander)
  • Ihr seht im Buchungssystem wie viele Teilnehmer bereits angemeldet sind und es gibt auch eine Warteliste (sollte ein Teilnehmer den Kurs absagen, rutscht automatisch jemand von der Warteliste nach und wird umgehend per Email informiert).

Natürlich kann auch ich für DICH manuell die Buchung übernehmen und es ist nach wie vor möglich in bar zu bezahlen.

Hinweis:

Dein bezahltes Guthaben (für die Präsenz Kurse im DAV) kann ich entsprechend im System hinterlegen. Du kannst dieses quasi zuerst aufbrauchen.

Wie funktioniert der Zoom-Livestream?

Klicke am besten ein paar Minuten vor Beginn der Yoga-Einheit auf den Zoom-Link, damit du alles in Ruhe einrichten kannst und wir rechtzeitig beginnen können. Den Link zum Download von Zoom findest du hier.
   
Wie betrete ich den Online-Yogaraum über Zoom?
Jedes Zoom-Meeting (= Yoga-Online-LIVE-Stunde) hat eine Meeting-Identifikationsnummer, die du von mir per Mail erhältst (spätestens 15 Min vor Start).

Mit diesem Link kannst du meinen Online-Yogaraum betreten, indem du auf den entsprechenden Link (URL) zu deiner Yoga Session klickst (oder alternativ die Meeting-ID eingibst). Schau bitte in deinem Spam nach, falls du keine Mail erhältst.

Wenn du das erste Mal an einem Zoom-Meeting teilnimmst, installiert beim Klick auf den Link dein Browser die kostenfreie Software automatisch auf deinem Computer (oder dein Handy fragt dich nach der App).
Klicke am besten ein paar Minuten vor Beginn der Yoga-Einheit auf den Zoom-Link, damit du alles in Ruhe einrichten kannst und wir rechtzeitig beginnen können. Den Link zum Download von Zoom findest du hier.

Die App heißt übrigens „Zoom Cloud Meetings“, falls du sie auf dem Handy installierst.

Ansonsten ist es über die Website: zoom.us direkt möglich.

Finde einen schönen Ort in deiner Wohnung, wo du deine Yogamatte ausrollen und deinen Laptop (mobile Devices sind möglich aber nicht ideal…) aufstellen kannst. Schnappe dir alles, was du auch sonst für deine Yogastunde benötigst.

Ich freue mich auf dich.

Namaste Andrea