DAV Tour in die Zillertal Alpen vom 14.-16.09.2018

Bericht des Bergkameraden Manfred B.

Die Alpinisten unter uns hatten im Vorfeld eine schwierige Entscheidung zu treffen. Stand doch parallel auch die interessante Sektionsfahrt zur Winnebachhütte an.  Die Ausschreibung von Andrea & Bernhard in die Zillertaler Alpen, als Hochtour mit leichter Kletterei im I Grad weckte dann doch sehr mein Interesse und so fand ich mich mit 5 anderen Gleichgesinnten am vereinbarten Treffpunkt in Neumarkt ein. Der Bus für die Sektionsfahrt war ebenfalls abfahrbereit. Nachdem ich aber in einige bekannte und allesamt glückliche Gesichter blickte war ich mir sicher, dass ich hier richtig bin. Führt die Fahrt von Bernhards Touren über den Irschenberg steht ja auch immer der legendäre Stopp beim Kaffee Dinzler an. Nachdem ich mich mit ein paar Weißwürsten und einem alkoholfreien Weizen gestärkt hatte, fand sich doch noch ein Plätzchen für ein Stück Schwarzwälder Kirschtorte. So kann eine wunderschöne Hochtour beginnen.

Für den vollständigen Bericht und der Erklärung was dieses Bild bedeutet klicke bitte hier auf => Bericht Zillertaler Alpen